Herrensitzung 2017

Zum Auftakt der diesjährigen Herrensitzung heizte die Marketenderin Alina Brosius den Männern kräftig ein. Mit ihrem Tanz riss sie die Männer förmlich von den Stühlen. Da hatte es Marc Metzger als Blötschkopp erst gar nicht mal so leicht. Aber auch er konnte das Publikum schnell in seinen Bann ziehen. Musikalisch ging es in diesem Jahr wieder heiß her. Neben den Paveiern sorgten die Räuber für kräftig Stimmung. Sie heizten nicht nur mit karnevalistischen Hits ein, sondern brachten den Saal mit Songs wie „Bad Moon Rising“ und „Down on the Corner“ der erfolgreichen Band Creedence Clearwater Revival (CCR) regelrecht zum kochen.
Lange schon auf Weisweilers Bühnen zu Hause ist auch Guido Cantz, er ließ die Herren mit seinen Witzen Tränen lachen. 
Aber auch die vereinseigenen Kräften ließen die Herren nicht kalt.

Für einen Wow-Effekt sorgten die Höppe Kroetsch, nicht nur als die Männer ihre Mädels mit waghalsigen Würfen über die Bühne fliegen ließen.
Neben den Blue Dance Girls, sorgten dann „die Weisweiler“  für den musikalischen Abschluss.

 

Text: Christian Reisgen

Kontakt

Tanzcorps Höppe Kroetsch e. V.

Sitz des Tanzcorps:

Dürener Strasse 553

52249 Eschweiler

Heinz-Peter Mietzen (Leiter) Tel: +49 (0)177 612 64 53

Markus Endryk (stellv. Leiter) Tel: +49 (0)163 769 55 95

E-Mail: tanzcorpshoeppekroetsch@gmx.de