Karnevalshöhepunkt 2015

Fackelumzug (Freitag) durch Weisweiler:

In diesem Jahr fand das traditionelle Trecken zum ersten Mal in Form eines Fackelumzuges statt. Mit viel Freude und bei toller Atmosphäre zogen wir mit unseren Fackeln durch unser schönes Dorf. Anschließend eröffnete ein Feuerwerk an der Festhalle den Biwak.


Samstagsumzug - Rathausstürmung in Eschweiler:

In diesem Jahr ging die KG 'Lätitia' von 1878 Blaue Funken Artillerie Weisweiler zum ersten Mal in voller Besetzung bei der Rathausstürmung mit! Gemeinsam reisten wir mit der Euregio-Bahn an und marschierten vom Talbahnhof aus zur Delio-Arena. Pünktlich ging es von dort aus mit allen anderen Karnevalsgesellschaften der Stadt los um das Rathaus zu erobern.


Sonntagsumzug durch Weisweiler und Hücheln:

Sonntag: Nach einer langen Nacht, in der wir bis St. Ingbert-Rohrbach und zurück gefahren waren, ging es traditionell Sonntags mit der Kölschen Messe in St. Severin Weisweiler los. Im Anschluss treckten wir zu den verschiedenen Gastronomien. Pünktlich um 15 Uhr zogen wir gemeinsam mit unserer KG los um Weisweiler und Hücheln mit Kamelle und guter Laune zu beschenken.


Rosenmontagsumzug in Eschweiler:


Äzebär-Verbrennung in Weisweiler:

Kontakt

Tanzcorps Höppe Kroetsch e. V.

Sitz des Tanzcorps:

Dürener Strasse 553

52249 Eschweiler

Heinz-Peter Mietzen (Leiter) Tel: +49 (0)177 612 64 53

Markus Endryk (stellv. Leiter) Tel: +49 (0)163 769 55 95

E-Mail: tanzcorpshoeppekroetsch@gmx.de